Buchung Hochzeits DJ- was gilt es zu beachten

Du planst demnächst zu heiraten? Oder du möchtest ein anderes Brautpaar bei der Planung der bevorstehenden Hochzeit unterstützen und bist auf der Suche nach einem DJ? Dann bist hier bei uns genau an der richtigen Adresse! Mit einem Hochzeits-DJ hat man während der Hochzeit eine professionelle Musikbetreuung und kann sich um die vielen anderen schönen Dinge an diesem Tag kümmern. Wieso sollte man einen Hochzeits-DJ engagieren und nicht einen normalen DJ? Wo ist hier der Unterschied? Auf diese Frage gehen weiter unten ein. Hier findest du alle Informationen und Tipps, die du bei einer Buchung eines DJ`s beachten musst. Viel Spaß beim Lesen!

DJ und Hochzeits-DJ, wo ist da der Unterschied?

Der Unterschied liegt eigentlich schon direkt im Namen. Ein DJ legt für allmögliche Partys auf und ein Hochzeits-DJ hat sich auf Hochzeiten spezialisiert, wer hätte das gedacht! Doch wo ist der Unterschied bei der Musik, die sie spielen? Ein Hochzeits-DJ hat ein stilsicheres Auftreten und kann vom eleganten Empfang bis zur wilden Party alles spielen. Er weiß genau was auf einer Hochzeit gefragt ist und weiß zu welcher Phase einer Hochzeit er welche Musik spielen muss. Ein weiterer großer Unterschied ist, dass ein „normaler DJ“ in der Regel kaum Musikwünsche entgegennimmt und nur seine Playlist herunterspielt. Ein Hochzeits-DJ dagegen, geht auf die Wünsche der Gäste ein, damit die Feier gleich viel persönlicher wird. Ein normaler DJ muss keine Musikwünsche entgegennehmen, damit mehr Leute aufstehen, um zu tanzen, denn die Gäste sind wahrscheinlich ja auf die Party gegangen, um zu tanzen. Auf einer Hochzeit dagegen, ist es wichtig auf die Gäste einzugehen, damit auch möglichst viele ihr Tanzbein schwingen. So kommt eine Hochzeitsfeier erst so richtig in Fahrt.

Du entscheidest wo es lang geht

Hochzeits-DJ´s sind in der Regel speziell ausgebildet und verfügen über genug Erfahrung, welcher Musikgeschmack auf einer Hochzeit gefragt ist. Wie oben schon erwähnt, ist das Besondere an einem Hochzeits-DJ, dass er den Wünschen der Gäste nachgeht. Wenn du als Gastgeber einen besonderen Musikstil hast oder andere individuelle Wünsche, dann wird der DJ dir diesen auf jeden Fall erfüllen, denn du als Veranstalter der Feier hast das Sagen.

So bucht man einen Hochzeits-DJ

Wenn du dich dazu entscheidest, einen DJ für die bevorstehende Hochzeit zu buchen, dann solltest du dies auf jeden Fall früh genug erledigen. Denn je früher man einen DJ engagiert desto besser ist die Auswahl. Es kann bei zu später Buchung leicht vorkommen, dass der gewünschte DJ schon ausgebucht ist, da die Hochzeiten ja meistens im Sommer stattfinden. Die beliebtesten Tage sind natürlich der Freitag und Samstag und der DJ kann an jedem Tag ja nur einmal auflegen. In der Regel kann man sich am Anfang ein unverbindliches Angebot von einem DJ einholen, um zu sehen, ob es auch preislich stimmt. Hilfreich sind natürlich auch Bewertungen im Internet bzw. auf der jeweiligen Webseite des DJ`s. Wenn du dich nun dazu entschieden hast, den DJ zu buchen, dann reicht ein kurzes Telefonat oder eine Mail und schon ist alles erledigt.

Das Equipment wird von dem DJ natürlich selbst mitgebracht, hierbei kann man auch in der Regel aus verschiedenen Ausstattungsvarianten auswählen, beispielsweise mit oder ohne Tanzflächenbeleuchtung oder Nebelmaschine. Ein DJ ist das i-Tüpfelchen auf jeder Hochzeit und trägt dazu bei, dass dieser Tag für das Brautpaar auf jeden Fall unvergesslich bleiben wird.

Fazit

Abschließend kann gesagt werden, dass ein Hochzeits-DJ nicht mit einem normalen DJ verglichen werden kann, da der Unterschied gewaltig ist. Während ein normaler DJ nur seine Songs spielt und kaum auf die Wünsche einzelner Personen eingeht, geht ein Hochzeits-DJ gerade darauf ein, damit die Hochzeitsgäste ihr Tanzbein schwingen. Man muss darüber hinaus auf jeden Fall darauf achten, dass man früh genug mit der Planung der Hochzeit beginnt und dazu gehört auch die Buchung des DJ´s. Wenn die Hochzeit im Sommer an einem Wochenende stattfinden soll, dann sind die meisten DJ`s in deiner Stadt schon monatelang im voraus ausgebucht. Daher sollte man sich schon frühzeitig nach einem DJ umsehen.

Für die bevorstehende Hochzeit wünschen wir alles Gute!

Ähnliche Artikel
Ingolstadt ist einer der aufstrebenden Orte in Deutschland. Die fünftgroße Stadt Bayerns wächst kontinuierlich und
Bei Beamten läuft so einiges anders als bei Erwerbstätigen. Schon die Anstellung als Beamter unterscheidet
Was lange verschwunden war, ist in Zeiten der Klimadebatte und der Diskussion rund um das

marci

Zurück nach oben